Legal ways to immigrate

“Man kriegt automatisch die amerikanische Staatsbuergerschaft, wenn man einen amerikanischen Staatsbuerger heiratet!”
“Wenn ein Familienmitglied in den USA fuer einen buergt, kriegt man eine Greencard!”
“Arbeitgeber haben viele Vorteile, wenn sie einem Auslaender ein Visum sponsorn! Die muessen dann zum Beispiel keine Krankenversicherung anbieten!”
“Man kriegt ganz einfach eine Greencard: Man muss nur ein Jobangebot haben und die Firma muss dafuer ein spezielles Formular ausfuellen!”
“Wenn man rueberfliegt und vor Ort ein Jobangebot hat, kann man in der deutschen Botschaft ein Visum fuer Amerika beantragen!”
“Die US-Army gibt einem automatisch einen amerikanischen Pass, wenn man dort beitritt!”
“Um ein Visum fuer die USA zu bekommen, muss man nur eine Firma gruenden, das geht online auf vielen Webseiten fuer unter 29 Dollar. Die Botschaft muss einem danach ein Visum ausstellen, weil man ja eine Firma in Amerika hat!”

Solche und aehnliche Aussagen lese ich im Amerika-Forum oder den verschiedenen Facebookgruppen immer wieder, wenn es darum geht, wie man in die USA auswandern kann. Wie es wirklich geht, zeigen diese Infografiken: